Unser Anliegen

Gebetshaltung

Seit mehr als 15 Jahren befinden sich Soldaten der Bundeswehr im weltweiten Einsatz für den Frieden. Sie unterstützen die UNO und die NATO an verschiedenen Brennpunkten in der Welt, vor allem durch Unterstützung der Zivilbevölkerung im Aufbau ihres Landes.
Die Einsätze werden zunehmend herausfordernder und gefährlicher. Zusammen mit den Soldaten sind auch immer Militärpfarrer mit im Einsatz und stehen den Soldaten zur Seite.
Wir sehen es als unsere Aufgabe an, Soldaten und Militärpfarrer in ihrem Dienst durch Gebet zu unterstützen. Dazu haben wir auf dieser Internetseite einen Gebetsdienst eingerichtet.
Wir laden alle interessierten Beter ein, mit uns im Gebet für unsere Soldaten, Angehörige und Militärpfarrer einzustehen.

Worum geht es hier?

In diesem Bereich unserer Internetseite können Gebetsanliegen für Soldaten und andere Angehörige der Bundeswehr sowie für ihre Familien genannt werden. Gebetsanliegen werden durch Gebetspartner oder vom Leitungskreis eingestellt. Wir bieten damit eine Plattform an, in der wir gemeinsam füreinander beten können.
Natürlich darfst du auch persönliche Gebetsanliegen eintragen, die dich betreffen. Eine Anleitung findest du nach der Anmeldung unter dem Thema "Hinweise und Regeln".

Danke dass du dich am Gebet beteiligen oder Gebetsanliegen eintragen willst. Wir freuen uns sehr über deine Bereitschaft, uns im Gebet zu unterstützen.
Lies bitte die folgenden Benutzerbedingungen genau durch und bestätige die Bedingungen!

Was erwarten wir?

Der Bereich „Gebetsanliegen“ ist ein sehr sensibler Bereich, der absolut vertraulichen Umgang mit den Gebetsanliegen selbst und allen anderen persönlichen Angaben erfordert. Die Verwendung der Daten außerhalb des Gebetsdienstes mit dem AK Soldaten ist untersagt.

Was wünschen wir?

Wünschenswert wäre es, wenn hier eine lebendige „Gebets-Community“ entsteht. Das hängt stark von dir ab. Wie wichtig ist dir das Gebet für Soldaten, vor allem für die im Einsatz befindlichen? Bist du bereit, regelmäßig (vielleicht sogar täglich?)  zu beten und den Bereich „Gebetsanliegen“ auf neue Anliegen zu prüfen? Gut wäre es auch, wenn du Erfahrungen mit deinem Gebet zu den jeweiligen Anliegen oder allgemein mitteilst. Auch andere Erfahrungen, die du mit Jesus machst, dürfen genannt werden und sind für andere hilfreich.

Einige unabdingbare Regeln

  • ak-soldaten.de ist eine christliche Internetseite. Wir orientieren uns an christlichen Werten auf Grundlage des Wortes Gottes, der Bibel.
  • für uns gilt die  Glaubensbasis der Evangelischen Allianz in Deutschland e.V. , die unter diesem Link nachgelesen werden kann.
  • persönliche Angriffe, Beleidigungen, üble Nachrede oder ähnliches werden nicht akzeptiert.
  • bei der Wahl des Benutzernamens sind satanische oder okkulte Namen verboten.
  • jegliche Werbung ist untersagt.
  • wir erwarten, das bei allen Themen und Beiträgen ein liebevoller Umgang untereinander regiert, der Höflichkeit, Respekt und Nachsicht mit sich bringt.

Anmeldung

Nach Bestätigung der Bedingungen wird ein Anmeldeformular eingeblendet, das vollständig auszufüllen ist. Wenn das Anmeldeformular ausgefüllt und abgschickt ist, wird die Anmelde- und Freigabeprozedur gestartet. Hierzu ist es nötig, die empfangenen E-Mails jeweils zu bestätigen, weil sonst der Anmeldevorgang nicht abgeschlossen werden kann.


Zur Registrierung

Die Privatsphäre ist uns wichtig und daher wird jede Registrierung von einem unseren Mitarbeiter überprüft. 

Ich bin mit den Bedingungen einverstanden und möchte mich anmelden

jetzt registrieren

Sie haben schon ein Benutzerkonto für das Forum, möchten aber gerne bei den Gebetsanliegen teilnehmen? Melden Sie sich an und registrieren sich dann unter Gebet > Registrierung.